Individuelle Betreuung - Mathe Nachhilfe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Konzept
Individuelle Betreuung

Manche unsere Marktsegmentbegleiter werben damit, dass sie in Gruppen von vier bis fünf Schülern unterrichten. Das sind nach unserer Erfahrung viel zu große Gruppen. Auch wenn die Schüler in die gleiche Jahrgangsstufe gehen, so braucht doch jeder Schüler seine individuelle Betreuung. Einzelunterricht ist jedoch sehr teuer. So haben wir unsere effektive Zweiergruppe entwickelt und aus Erfahrung wissen wir, dass es sehr erfolgreich ist. Zum einen wird so verhindert, dass einem Schüler zu lange und zu viel auf einmal erklärt wird, so dass durch einen häufigeren Wechsel zwischen Theorie und Praxis mehr Effektivität erreicht wird. Zum anderen motivieren sich die zwei Schüler gegenseitig, weil sich der eine durch das konzentrierte Arbeiten des anderen angespornt fühlt. Der Schüler lernt auch eigenständig zu arbeiten, weil der Nachhilfelehrer nicht die ganze Zeit hinter ihm steht. Das gibt dem Schüler mehr Sicherheit, auch alleine zu arbeiten. In dieser Konstellation wird die Zeit des Lehrers optimal ausgenutzt. In unserer Zweiergruppe wird jedem Nachhilfeschüler einzeln erklärt, wie im Einzelunterricht.
In bestimmten Fällen kann jedoch Einzelunterricht sinnvoll sein, diesen bieten wir selbstverständlich ebenfalls an. Wir sind flexibel, man kann bei uns monatsweise zwischen Einzelunterricht und Zweiergruppe hin und her wechseln.
 
Copyright 2018. All rights reserved. Impressum, Bildernachweis und Datenschutzerklärung ist unter Menüpunkt Kontakt zu finden
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü